Drucken

Fischer machen Schule

Geschrieben von Administrator.

Wilde Welten_Kalender_Bild_3Im Rahmen des Projekts „Fischer machen Schule“ des Landesfischereiverbands Baden-Württemberg und Landes-Jagdverbands Baden-Württemberg wurden an die Eutinger Karl-Friedrich-Schule, die Inselgrundschule in Pforzheim und die Peter-Härtling-Grundschule in Wilferdingen, Kalender „Wilde Welten 2018“ vom Angelsportverein Eutingen überreicht. (Weiterlesen)

Großformatige Fotos und kurze Texte bieten vielfältige Informationen zur Fischerei und Jagd im Land und erklären auch Besonderheiten in anschaulicher Form.
Große und kleine Entdecker stoßen überall auf Interessantes und Neues, denn Wilde Welten finden sich nicht nur in Nationalparks. Der Luchs hinterlässt seine Fährten mittlerweile wieder im Schwarzwald, und ein Blick in die geheimnisvolle Welt unter Wasser offenbart für die meisten jungen Entdecker völlig neue Welten.
Die Themen der Monatsblätter regen zum tieferen Einstieg in die Tierwelten an. Ganz neue Welten eröffnet die Themenerweiterung im Internet.
Gleich zu Beginn des Jahres ist auf dem Januarblatt der Stichling „Fisch des Jahres 2018“ zu finden. Im September findet man einen Beitrag zur Würm und dem Eisvogel der da einzigartige Nistbedingungen findet, auch dem Naturzentrum Rheinauen mit der Dauerausstellung „Wilde Welten Rheinauen“ ist ein Bericht gewidmet. Lachse in der Murg oder auch die Nilgänse die an unseren Gewässern anzutreffen sind findet man auf dem Kalender.
Diese und weitere eindrucksvolle Bespiele aus faszinierenden wilden Welten bietet der inhaltlich erweiterte Schulkalender 2018 durch die enge Zusammenarbeit von Fischern und Jägern Baden-Württembergs. Wer sich mit der Natur beschäftigen und sie Kindern vermitteln möchte, wird im Kalender und im Wilde Welten-Onlineangebot reichhaltig fündig werden.
Der Kalender kommt als Unterrichtsmaterial an Grundschulen zum Einsatz. Vom Stichling (Fisch des Jahres) bis zum Wanderfalke und Baummarder bringt der Kalender den Baden-Württembergischen Grundschülern die heimische Tierwelt ins Klassenzimmer. Zu jedem Kalenderblatt werden im Internet (www.wilde-welten.net) Arbeitsmaterialen für Lehrer zur Verfügung gestellt. Begleitet wird das Angebot an die Karl-Friedrich-Schule in Eutingen mit Biologie Unterricht für die 4. Klassen im Spätjahr an der Enz, denn dann kommt das „Fisch on Tour Mobil“ für 2 Tage nach Eutingen um den kleinen Forschern und Entdeckern die Tier und Pflanzenwelt in unseren heimischen Gewässern nahe zu bringen.

 

Bild: Überreichung der Kalender an die Kinder der „Karl-Friedrich-Schule“ in Eutingen und die „Peter-Härtling-Schule“ in Wilferdingen.
Wilde Welten KFS 1
Bilder: KF-Schule und Peter-Härtling-Schule